14.jpg

Selbstbewusstsein ist die Fähigkeit, sich selbst bewusst wahrzunehmen,

zu kennen und zu bewerten!

 
 

DIE SCHULE UND DAS PÄDAGOGISCHE KONZEPT

        

Bühnenreif ist eine Schule für Darstellende Kunst, die sich auf die künstlerische Vorausbildung von Kindern und Jugendlichen spezialisiert hat.

Das Hauptanliegen der Schule ist es, Ausdrucksfähigkeit, Persönlichkeit und Kreativität der Schüler zu fördern und die Freude an Darstellung, Tanz und Dramatik zu entfesseln.

Neben der Spielfreude werden fundierte Kenntnisse vermittelt. Die Schüler lernen, die erworbene Technik für ihre Kreativität zu nutzen und erarbeiten sich die Basis für eine weiterführende künstlerische Ausbildung.

 

KÜKENKLASSEN

          

Der Kreative Kindertanz ermöglicht den ganz Kleinen einen spielerischen Einstieg. Die Kurse sind speziell auf die Bedürfnisse von Klein- und Vorschulkindern abgestimmt. Eine ausgewogene Mischung aus angeleiteten und kreativen Phasen sorgt für Abwechslung und lässt den Kindern Raum für eigene Gestaltungsideen. Die wöchentliche Unterrichtszeit beträgt 45 min.

 

KENNERKLASSEN

   

Der Vorbereitungskurs Pré-Ballett erleichtert Schülern ab 6 Jahren den Einstieg in den Tanz. Im Fach Ballett erarbeiten sich Kinder und Jugendliche grundlegende tänzerische Fähigkeiten. Im Fach Modern können Jugendliche mit Vorkenntnissen ihr tänzerisches Repertoire stilistisch erweitern. Die wöchentliche Unterrichtszeit beträgt je nach Alter und Leistungsstufe 60-90 Minuten. Um die Tanztechnik zu festigen, wird Ballettschülern empfohlen, wöchentlich zwei Kurse zu belegen.

 

KÖNIGSKLASSE

        

Das Fach Musical bietet den Schülern ein breites Spektrum an Disziplinen der Darstellenden Kunst. Der Unterricht beinhaltet Tanz, Gesang und Schauspiel. Musicalschüler haben wöchentlich drei Stunden Unterricht. Hierbei wird sowohl fachspezifisch als auch fächerübergreifend gearbeitet. Im Fach Musical wird den Schülern ein breites Vokabular an Ausdrucksmöglichkeiten erschlossen und der Grundstein für eine weiterführende, künstlerische Ausbildung gelegt.

 

DIE FÄCHER

 
26_2x.jpg

KREATIVER KINDERTANZ

Durch Tanzspiele und -geschichten werden Kinder zwischen 3 und 5 Jahren spielerisch an den Tanzunterricht herangeführt.

 

Freie Improvisationen und Tanzgeschichten regen ihre Ausdrucksfähigkeit und Kreativität an.

 

Angeleitete Übungen im Kreis ermöglichen die Entwicklung der Körperwahrnehmung und Haltung. Erste Tanzschritte im Raum fördern die Koordination.

26_2x.jpg

KREATIVER KINDERTANZ

Durch Tanzspiele und -geschichten werden Kinder zwischen 3 und 5 Jahren spielerisch an den Tanzunterricht herangeführt.

 

Freie Improvisationen und Tanzgeschichten regen ihre Ausdrucksfähigkeit und Kreativität an.

 

Angeleitete Übungen im Kreis ermöglichen die Entwicklung der Körperwahrnehmung und Haltung. Erste Tanzschritte im Raum fördern die Koordination.

26_2x.jpg

KREATIVER KINDERTANZ

Durch Tanzspiele und -geschichten werden Kinder zwischen 3 und 5 Jahren spielerisch an den Tanzunterricht herangeführt.

 

Freie Improvisationen und Tanzgeschichten regen ihre Ausdrucksfähigkeit und Kreativität an.

 

Angeleitete Übungen im Kreis ermöglichen die Entwicklung der Körperwahrnehmung und Haltung. Erste Tanzschritte im Raum fördern die Koordination.

 

PRÉ-BALLETT

Pré-Ballett ermöglicht Kindern ab 6 Jahren einen spielerischen Einstieg in den klassischen Tanz.

Improvisatorische Elemente werden nach und nach durch klassisches Exercice ergänzt.

 

In ersten, kurzen Übungssequenzen an der Stange und im Raum erproben die Kinder grundlegende Bewegungen und Schritte des klassischen Tanzes.

20_2x.jpg
19_2x.jpg

BALLETT

Die Schüler werden in klassischer russischer Technik (Waganova) unterrichtet.

Entsprechend ihrem Alter und ihren fortschreitenden Fähigkeiten wird das Exercice nach und nach durch neue Übungen ergänzt. Charaktertanz und Improvisationen erweitern das tänzerische Spektrum und fördern die Freude am Tanz.

Für Schüler ab 12 Jahren, mit entsprechenden körperlichen Voraussetzungen, bietet bühnenreif ein zusätzliches Spitzentraining an.

 

MODERN

Schüler ab 12 Jahren lernen grundlegende Techniken des modernen, zeitgenössischen Tanzes.

 

Neben der Tanztechnik wird auch der kreative, schöpferische Umgang mit den Tanzelementen vermittelt. So entstehen kleine Kombinationen von Schrittmaterial bis hin zu anspruchsvollen Choreographien.

21_2x.jpg
 
24_2x.jpg

MUSICAL

Der Musicalunterricht richtet sich an Jugendliche ab 12 Jahren und gliedert sich in drei zusammenhängende Einheiten: Tanz, Gesang und Schauspiel.

Die Schüler haben wöchentlich drei Stunden Unterricht.

Der Vorbereitungskurs Musical-Frischlinge richtet sich an Kinder ab 6 Jahren und ermöglicht einen spielerischen Einstieg. Musical-Frischlinge haben wöchentlich 90 Minuten Unterricht.

 

MUSICALDANCE

Im Fach Musicaldance lernen die Schüler verschiedene Stilarten von Modern über Jazz bis hin zu Showtanz kennen.

 

Sie erarbeiten Choreographien verschiedener Tanzstile des Modernen Musiktheaters und lernen diese mit Gesang zu präsentieren.

23_2x.jpg
 
22_2x.jpg

GESANG

Im Fach Gesang werden die Schüler in den Bereichen Stimmbildung, Chorgesang und Liedpräsentation unterrichtet.

Die Resonanzräume der jungen Stimme werden vorsichtig erschlossen, Stimmsitz und Intonation werden trainiert, Atemtechnik und Artikulation werden spielerisch geformt.

 

Die Schüler lernen sowohl in der Gruppe als auch solistisch, Musikstücke zu präsentieren.

 

SCHAUSPIEL

Im Fach Schauspiel erarbeiten die Schüler durch Übungen und Improvisation das glaubhafte Darstellen eines Charakters.

 

Konzentrations-, Phantasie- und Technikübungen führen zu reproduzierbarem Spiel.

 

Sprecherziehung und Körperarbeit runden den Unterricht ab.

25_2x.jpg
 
 
 

DER STUNDENPLAN

MONTAG

 

15:45-16:45

Pré-Ballett

(5-7 Jahre)

 

16:45-17:45

Ballett

(7-9 Jahre)

 

17:45-18:45

Ballett

(9-12 Jahre)

 

19:00-20:30

Tango

DIENSTAG

 

15:45-16:30

Kindertanz

(3-5 Jahre)

 

16:30-17:30

Pré-Ballett

(5-7 Jahre)

 

17:30-19:00

Ballett

(7-9 Jahre)

 

19:00-22:00

Tango

MITTWOCH

 

15:45-16:45

Ballett

(9-11 Jahre)

 

16:45-18:00

Ballett

(ab 12 Jahre)

 

18:00-19:30

Modern

(ab 12 Jahre)

 

19:30-22:00

Tango

DONNERSTAG

 

16:00-16:45

Pré-Ballett

(5-7 Jahre)

 

17:00-18:00

Ballett

(10-12 Jahre)

 

18:00-19:00

Spitze

(ab 12 Jahre)

 

19:00-22:00

Tango

FREITAG

 

15:00-16:00

Probe nach Ansage

 

16:00-17:00

Probe nach Ansage

 

16:00-18:00

Probe nach Ansage

 

18:00-22:00

Tango

SAMSTAG

 

10:00-13:00

Musical

(ab 12 Jahre)

 

13:00-15:00

Probe nach Ansage

Musical-Frischlicnge

-in Planung-

(ab 7 Jahre)

DIE TANGOKURSE WERDEN VON UNSEREN PARTNERN ANGEBOTEN.

Für Informationen zu den Partnerangeboten wenden Sie sich bitte direkt an die Anbieter.

28_2x.jpg

DIE LEHRER

Zu Gunsten der Kinder bauen wir auf ein festes Lehrerkollegium, das das Unterrichtskonzept gemeinschaftlich umsetzt und verzichten bewusst auf eine Vielzahl von Dozenten.

Der Unterricht wird ausschließlich von professionell ausgebildeten Lehrern geleitet. Die bühnenreif-Lehrer verfügen sowohl über pädagogische Qualifikation als auch über umfassende Bühnenerfahrung und sind auf die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen spezialisiert.

KONTAKT

bühnenreif!

Schule für Darstellende Kunst

Leitung: Ilona Scriba

Immanuelkirchstr. 6

10405 Berlin

Telefon: 030.33981122

info@buehnenreif-berlin.de

 
 

Wir sind bühnenreif! Und Du?